11:14 (2003)

Crime, Drama, Horror, Mystery, Thriller | 86 min
Bewertung:
8/10
8
11:14

Infos zum Film

Filmkritik

Mit 11:14 gab es einen richtigen Kracher zum Abschluss des Fantasy Filmfests 2003. Wie der Eröffnungsfilm Identity macht 11:14 genau einmal zu gucken richtig viel Spass – danach ist dann aber auch der Gag weg.

Es geht um eine Reihe von Ereignissen, die alle um 11:14 abends in einem kleinen Dorf passieren – den Anfang macht ein Mann, dem um 11:14 plötzlich, wie aus dem Nichts, eine Leiche mit völlig zerstörtem Gesicht auf die Windschutzscheibe knallt. Dann geht es weiter zur nächsten von vielen kleinen Episoden, die alle untereinander auf geniale Art und Weise verknüpft sind…

Ein richtiger Crowd Pleaser ist 11:14, alle 5 Minuten gibt es eine so überraschende Wendung oder eine so derbe, aber jedes Mal witzige Todesszene, dass das ganze Kino gegröhlt hat. Ein Partyfilm wie Undead, nur mit etwas mehr Niveau und Story. Die Schauspieler sind auch dermaßen gut, allen voran Hillary Swank als Hillbilly – einfach fantastisch! Auch Patrick Swayze als Vater von der süßen Dorfschlampe, die alle abzocken will, ist cool. Swayzes neue Karriere als Nebendarsteller (siehe auch Donnie Darko) ist ja wohl super… 

Dann die vielen Jokes: geil geil geil! Ich sag nur: Aus dem Auto pissen kann deinen Penis ernsthaft gefährden… Die Witze waren zwar manchmal etwas derb, aber alle einfach nur geil… Oder die Friedhofsszene, Weltklasse!

11:14 macht mit vielen Freuden und viel Alkohol zusammen richtig viel Spaß, kein tiefgründiger Film, aber einer, den man eigentlich immer wieder anderen Freunden zeigen kann. Definitiv sehenswert – wenn auch nur einmal.

Jakob Montrasio

Zusammenfassung der Rezension
Datum der Rezension
Name des Filmes
11:14
Gerundete Bewertung
41star1star1star1stargray

Trailer & Videos

trailers
x
11:14

Trailer: 11:14

Crime, Drama, Horror, Mystery, Thriller

Reviews ( 0 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x