Die Mothman Prophezeiungen – Tödliche Visionen (Originaltitel: The Mothman Prophecies) (2002)

Drama, Horror, Mystery, Thriller | 119 min
Bewertung:
7/10
7

Filmkritik

Okay, so geschickt wie The Blair Witch Project hat mich Die Mothman Prophezeiungen – Tödliche Visionen jetzt nicht. Denn das “Based on true events” stand da auch. Aber nach einer Google Suche hat es mich dann doch ein bissel geschickt. Denn die Dinge, die im Film passieren sind wirklich passiert. Ob da jetzt der Mothman da war oder nicht – der Film ist trotzdem sau spannend.

Richard Gere spielt einen Journalisten der Washington Post, der in den ersten 10 Minuten des Films seine Frau an einem seltsamen Tumor nach einem seltsameren Autounfall verliert (und natürlich kommt die nachher wieder). Dann überspringen wir 2 Jahre und treffen John (Richie) in Point Pleaseant wieder. Da wollte er eigentlich gar nicht hin, aber irgendwie ist er dahin gefahren. Und dann geht auch noch das Auto kaputt, so dass er Hilfe suchen muss: Und schon werden alle Hauptcharaktere eingeführt: Denn das Haus, bei dem er Hilfe erbitten möchte erwartet ihn schon – mit einer Schrotflinte, die ihm Gordon (Will Patton – spielt großartig) ins Gesicht hält. Bis die Polizei dann kommt, in Form von Laura Linney, erfährt John das er wohl schon 2 Nächte vorher da um Hilfe gebeten hat.
Das ist dann der Moment, wo es einem zum ersten mal kalt den Rücken herunterläuft, und nicht das letzte Mal – wenn man sich drauf einlässt.

Ich will hier jetzt nicht die Geschichte erzählen, dann ist die Spannung weg. Also, wer Akte X mag, der ist hier richtig. Diese bösen, immer wieder Unheil versprechenden Kameraeinstellungen und die genial stille Musik tragen absolut perfekt zur Mystery bei. Richard Gere spielt auch sehr gut den dauernd gedissten und verwirrten Typ der einem Phantom hinterherrennt. Irgendwie passt alles toll zusammen, um einen konstant unter Strom zu stellen. Spätestens wenn er mit Mothman redet fängt man an zu zittern.

Und: Die Katastrophe am Ende ist wahr! *verängstigt*

Jakob Montrasio

Zusammenfassung der Rezension
Datum der Rezension
Name des Filmes
Die Mothman Prophezeiungen – Tödliche Visionen
Gerundete Bewertung
41star1star1star1stargray

Trailer & Videos

trailers
x
Die Mothman Prophezeiungen – Tödliche Visionen (Originaltitel: The Mothman Prophecies)

Trailer: The Mothman Prophecies

Drama, Horror, Mystery, Thriller

Reviews ( 0 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x