Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis (2002)

Adventure, Comedy | 80 min
Bewertung:
1.5/10
1.5

Filmkritik

Tja, die Jungs aus headnut.tv starten in die zweite Runde. Diesmal müssen Sie gleich die ganze Welt retten, wie der Titel Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis schon halb verrät. Denn ein alter böser Mensch will die Weltmacht an sich reißen. Doch der Dolch, den er dafür benötigt, wird ihm am Flughafen von Erkan “abgerippt”…

Als der Kerl dann seine Formeln ausspricht, erscheint Erkan und Stefan Tana, die die beiden dann beschützen müssen, weil Sie denken, dass Sie in einem Videogame sind. Etwas verwirrend? Ja, unnötig allerdings. Aber gut.

Die Witze sind wie man sie kennt, ihr wisst welches Niveau 😉

Tja, viel Kritik schreiben braucht man eigentlich nicht.

Viel schlechter als der erste Teil ist Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis nicht, aber halt etwas kurz und nicht sehr ideenreich.

Den ersten Teil habe ich mir damals wegen Bully angeguckt. Der hat da Regie geführt. Und der war lustig, und war auch wesentlich besser als die Sketche, also richtiges Kino. Beim Neuen hat Bully nicht Regie geführt, und das merkt man leider. Der Regisseur hat wohl noch nicht so viel Erfahrung mit dem Kino, es wirkt mehr wie eine lange TV Folge.

Aber gut, Spaß hat man trotzdem. Nur etwas teuren. Mein Tip: Warten, bis er im TV kommt. Lieber Spiderman oder Episode 2 gucken.

Jakob Montrasio

Zusammenfassung der Rezension
Datum der Rezension
Name des Filmes
Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis
Gerundete Bewertung
11stargraygraygraygray

Reviews ( 0 )

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

x