Road to Perdition (2002)

Crime, Drama, Thriller | 117 min
Bewertung:
8/10
8

Filmkritik

Da ist er ja, der neue Film von Sam Mendes, dem Regisseur von American Beauty. Die Erwartungen waren hoch bei mir, und wurden erfüllt, wenn auch nicht ganz so, wie ich es erwartet hatte. American Beauty war ja etwas ganz besonderes in Bezug auf Geschichte und Darsteller. Nichts 0815, alles sehr tief und ergreifend. Emotional und ergreifend ist Road to Perdition auch, allerdings ist der Film eher konventionell als so viel neues auszuprobieren wie AB das tat.

Es geht um Michael Sullivan, grandios gespielt von Tom Hanks, der ein Killer ist, um seiner Familie ein gutes Leben bieten zu können. Er steht unter dem Schutz von John Rooney, auch grandios: Paul Newman, und erledigt zusammen mit seinem Sohn Connor (auch gran… ach lassen wir dass, alle Schauspieler sind super) die schmutzigen Jobs. Doch eines Tages versteckt sich Michaels Sohn in seinem Auto und wird Zeuge von einem mehrfachen Mord. Dummerweise wird der Junge dann entdeckt, und so bringt Connor (ein wirklich böser Kerl) die gesamte Familie bis auf Vater und Sohn um. Diese fliehen erstmal, um einen Plan auszuhecken… Dann kommt noch ein weiterer Killer ins Spiel (Jude Law), und alles wird richtig gefährlich…

Also wie gesagt, der Film ist bei weitem nicht so experimentell wie American Beauty, aber da er auch in einer völlig anderen Zeit spielt und die Story gar nichts mit American Beauty zu tun hat ist das völlig okay so! Was man bekommt: Einen völlig harmonischen, perfekten (in jeder Hinsicht: Schauspieler, Regie, Ausstattung, Kamera, Licht!) Film mit einer toller Story. Und Tom Hanks als Killer macht sich erstaunlicherweise auch sehr sehr gut. 1930 spielt das Ganze, und man ist plötzlich in 1930! Total gut gemacht, mit den ganzen alten Autos, den Kleidern…

Und die Dialoge! Immer wieder treffend und stimmig! Zwar sind nicht viele vorhanden, doch wenn, dann hinterlassen Sie eine Gänsehaut. Man beachte nur den Dialog zwischen Vater und Sohn in der Bar. Göttlich.
Prädikat: Wertvoll und absolut zu empfehlen. Geht rein!

Jakob Montrasio

Zusammenfassung der Rezension
Datum der Rezension
Name des Filmes
Road to Perdition
Gerundete Bewertung
41star1star1star1stargray

Trailer & Videos

trailers
x
Road to Perdition

Trailer: Road to Perdition

Crime, Drama, Thriller

Reviews ( 0 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x