Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück (2004)

Animation, Adventure, Comedy, Family, Fantasy, Romance | 93 min
Bewertung:
9/10
9

Filmkritik

Man könnte fast meinen, DreamWorks kopiert Pixar: Wie bei Toy Story ist der zweite Teil tatsächlich besser gelungen als der erste Teil! Das liegt an der Story, den neuen Figuren, dem wundervollen Soundtrack und natürlich den Witzen, die dieses mal einfach besser sitzen und – schlicht und einfach – lustiger sind.

Der zweite Teil lehnt sich wie der erste an viele andere Filme an, die Story ist zum Beispiel zum Teil aus MEET THE PARENTS geklaut, Shrek muss die Eltern seiner Frau kennen lernen: Der Vater aber findet den Mann (bzw. Oger) seiner Tochter überhaupt nicht in Ordnung und engagiert Puss in Boots, um ihn beseitigen zu lassen. Shrek versucht ebenso eine Lösung zu finden – und am Ende gibt es ein schönes, großes Chaos, welches natürlich unheimlich viel Spaß macht, da es absolut hervorragend konstruiert ist.

Die ersten fünf Minuten nutzt der Film, um alle Figuren aus dem ersten Teil wieder ins Gedächtnis zu rufen und ganz nebenbei alle erfolgreichen Filme der letzten drei Jahre zu verarschen – wer die Anspielungen auf SPIDER-MAN, HERR DER RINGE etc. nicht entdeckt, sollte schnellstmöglich eine große Videothek aufsuchen, und sich die Blockbuster der letzten Jahre ausleihen. Der Anfang erinnert ein wenig an AUSTIN POWERS 3, bei dem am Anfang auch wild Filme verarscht werden.

Danach beginnt die eigentliche Story, wie oben kurz beschrieben, begeben sich Shrek und Fiona auf die Reise zu Fionas Eltern nach Far, Far Away. Einen guten Joke aus der Reise-Szene konnte man bereits im Trailer sehen, dem Esel wird es langweilig… Später treffen Shrek und Donkey dann auf Puss in Boots, den abgefahrensten Kater jemals, dank Antonio Banderas wundervoller Synchronisation. Die Zorro-Anspielungen sind der Hammer, ebenso das spanische Gefluche. Abgefahren!!!

Und Der Film schafft es sogar, in einer Szene ein Lied von Tom Waits einzubauen – so etwas sieht man nicht alle Tage! Man muss bedenken, es handelt sich um einen computeranimierten Film in einer Märchenwelt! Respekt!

Was soll man noch sagen, der Film wird ohnehin einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten werden, und wer bei zukünftigen Filmzitaten mitreden will, muss reingehen!

Shrek 2 rockt, basta.

Möglichst bald ansehen und totlachen!

Jakob Montrasio

Zusammenfassung der Rezension
Datum der Rezension
Name des Filmes
Shrek 2
Gerundete Bewertung
51star1star1star1star1star

Trailer & Videos

trailers
x
Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück

Trailer: Shrek 2

Animation, Adventure, Comedy, Family, Fantasy, Romance

Reviews ( 0 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x